SSR 20. Geburtstag
SSR 20. Geburtstag
Uni der Generationen
Besuch S21 in Stuttgart
SSR Ausflug nach Konstanz
Maientag in Göppingen

Aktuelles

Hilfe bei Schluckstörungen - Medizin - Das Christophsbad feiert 20 Jahre spezielles Bildgebungsverfahren mit einer Tagung. Das Klinikum hatte es als eines der ersten angewandt. Von Annerose Fischer-Bucher

Was hilft es, wenn wir einen Schlaganfall erfolgreich behandelt haben und der Patient verstirbt dann an einer Lungenentzündung.“ Mit dieser Aussage brachte Professor Dr. Bernd Tomandl, Chefradiologe und Neuro-Radiologe im Göppinger Christophsbad (CB), das Problem der Schluckstörung (Dysphagie) auf den Punkt. Denn bei über 60 Prozent der Schlaganfallpatienten tritt sie als Folge auf, die durch eine stille Aspiration in eine lebensgefährliche Pneumonie (Lungenentzündung) mündet.

 

weiterlesen

Das „Schmuckstück“ glänzt wieder - -Eröffnung Mit einem Festakt und einem Tag der offenen Tür wurde am Samstag die Modernisierung und Erweiterung der Jugendherberge Hohenstaufen gefeiert. Von Annerose Fischer-Bucher

Sie sei die schönst gelegene Herberge in Baden-Württemberg, sagten mehrere Redner anlässlich der Wiedereröffnung der neu gestalteten und erweiterten Jugendherberge Hohenstaufen. Davon konnten sich beim Festakt auch die zahlreichen Gäste aus Politik, Verwaltung, Vereinen und befreundete Herbergsleitungen überzeugen, die vom Geschäftsführer des DJH-Landesverbands, Karl Rosner, zusammen mit allen am Bau Beteiligten einzeln begrüßt wurden. Für die Öffentlichkeit gab es dann am Nachmittag die Gelegenheit zur Besichtigung und zum Feiern.

 

weiterlesen