Nachhaltige Sicherung der Welternährung.

Nachhaltige Sicherung der Welternährung.
(Wie) schaffen wir das?

Referent*in:
Prof. Dr. Regina Birner
Leitung des Lehrstuhls „Sozialer und institutioneller Wandel in der landwirtschaftlichen Entwicklung“ an der Universität Hohenheim

Die Herausforderungen für die Zukunft der globalen Ernährungssicherung sind beträchtlich:
Die Pandemie und der Ukraine-Krieg haben die Hungerkrise in der Welt verstärkt. Die Weltbevölkerung steigt weiter, der Klimawandel beeinträchtigt die Landwirtschaft immer stärker und die natürlichen Ressourcen sind
begrenzt. Wie können diese Herausforderungen gemeistert werden? Welche Rolle spielen Innovationen in der Landwirtschaft im globalen Süden?
Was kann eine Reduktion des Fleischkonsums im globalen Norden beitragen?
Wie kann eine nachhaltige und global gerechte Ernährung erreicht werden?
Der Vortrag behandelt diese Fragen mit Bezug auf wissenschaftliche Erkenntnisse und praktische Beispiele.

ANMELDUNG
Die Eintrittskarten gibt es nur im iPunkt im Rathaus der Stadt Göppingen

KARTENPREIS
Einzelkarte pro Vortrag:
Mitglieder des SSR : 8 Euro
Nichtmitglieder    : 10 Euro


Semesterkarte für alle Vorträge:
Mitglieder des SSR                  : 24 Euro
Nichtmitglieder                     : 30 Euro

VORBEHALTE
Sollte die aktuelle Corona-Lage eine wesentliche Beschränkung der Besucherzahl erfordern oder eine Durchführung unmöglich machen, behält sich der Veranstalter vor, eine oder mehrere Vorlesungen abzusagen.

Ort: Klosterneuburgsaal, Stadthalle Göppingen, Blumenstrasse 41

Zurück