Einblicke in die Arbeit einer Trauerbegleiterin

  1. November 2020, 14:30 Uhr

Einblicke in die Arbeit einer Trauerbegleiterin

Eine Ermutigung für Menschen mit Verlusterfahrungen. - Wenn wir das Wort Trauer hören, so denken wir zunächst an einen Todesfall. Es gibt jedoch eine Vielzahl von Verlusten, die es zu betrauern gilt wie z.B. körperliche Einschränkungen, Jobverlust, Trennung, Tod eines Tieres. Auch das Miterleben, wie sich ein geliebter Mensch durch eine Demenz verändert, ist mit einem Wechselbad an Gefühlen verbunden.

Ort: Bürgerhaus, Kirchstr. 11, Göppingen

Referentin: Christine Schlenker, Krankenschwester

Gesundheit!Clown®, Trauerbegleiterin BVT

Eintritt frei – keine Anmeldung erforderlich

Zurück