Homöopathie im Alter

Homöopathie im Alter

Gerade, wenn wir älter werden, bietet diese Heilmethode eine schonende, weil nebenwirkungsfreie Ergänzung und Alternative ohne Wechselwirkungen an. Weil jeder Mensch anders ist, ist der Ansatz in der Homöopathie auch ein individueller. Das bedeutet z.B., dass für Gelenkbeschwerden auch unterschiedliche Mittel verordnet werden, entsprechend der Persönlichkeit des Menschen. Sie erfahren, was man unter Homöopathie versteht und wie man sie anwendet.

Ort: Bürgerhaus, Kirchstr. 11, Göppingen

Referentin: Ursula Willert-Ziegler, Heilpraktikerin für Homöopathie

Eintritt frei – keine Anmeldung erforderlich.

Zurück