Aktuelle Termine

Hier sehen Sie eine Liste der kommenden Termine und Veranstaltungen des Stadtseniorenrates Göppingen.

Die aktuellen Termine des laufenden Monats finden Sie in der Monatsübersicht. Eine Übersicht über alle Termine, gestaffelt nach Monaten, finden Sie im Archiv.

Jahresabschlussfeier 2018

Dienstag, 18. Dezember 2018, 14:30 Uhr

Jahresabschlussfeier mit Kaffee, Gebäck und einem Viertele

Frisch Auf-Gaststätte, Göppingen, Hohenstaufenstraße 142

weiterlesen

Vorlesungsreihe UNI DER GENERATIONEN

10 Jahre Uni der Generationen 2018/19

4 Vorlesungen, jeweils 14.00 -16.00 Uhr, Details siehe beigefügten Flyer

 Thema: MEDIZIN UND GESUNDHEIT - Forschung – Interessen – Wandel

Mo., 12.11.2018: Das Gedächtnis – lebendig von Kindheit bis ins Alter

Prof. Dr. Hannah Monyer

Mo., 26.11.2018: Gesundheit als Spielball der Interessen

Dr. med. Wolfgang Wodarg

Mo., 10.12.2018: Big Data im Gesundheitswesen –

Das Deutsche Reanimationsregister und das Qualitätsmanagement in der Notfallmedizin

Prof. Dr. Matthias Fischer / Dr. med. Martin Messelken

M., 14.01.2019: Biologische versus künstliche Intelligenz - wahrnehmen, entscheiden, empfinden

Prof. Dr. Markus Kaupp

Online Kartenbestellung: https://www.ssr-gp.de/ihre-ansprechpartner.html

weiterlesen

Hauptversammlung mit Wahlen

Donnerstag, 24. Januar 2019, 14:30 bis 16:30 Uhr

Hauptversammlung mit Wahlen mit Kaffee, Kaltgetränken und Gebäck Frisch

Auf-Gaststätte, Göppingen, Hohenstaufenstraße 142

weiterlesen

Umgang mit dem PC – Schüler/innen helfen Senioren

Mittwoch, 27.02./13.03./20.03./27.03.2019 14:10 - 15:30 Uhr

Umgang mit dem PC – Schüler/innen helfen Senioren

Kooperation mit dem Freihof-Gymnasium, Göppingen. PC, Internet und Smartphone sind für viele Ältere immer noch nicht Alltag. Schüler/innen vermitteln die nötigen Grundkenntnisse.

Ein/e Schüler/in arbeitet mit einem Senior/einer Seniorin als Team. Ausgelegt für ca. 8 Teilnehmende

Ort: Computerraum Freihof-Gymnasium, Raum 225 (Neubau)

Anmeldung erbeten - Tel. 07161 / 650-5261 (Anrufbeantworter)

Dialog der Generationen

Mittwoch, 27. März 2019, 14:00 bis 16:00 Uhr

Dialog der Generationen

Thema wird noch bekannt gegeben

Gespräche mit Schülerinnen und Schülern der

Hermann-Hesse Realschule Göppingen.

Kooperation mit Schule, Bürgerhaus, Stadtarchiv, Bürgermentoren

Ort: Bürgerhaus, Kirchstr. 11, Göppingen

Anmeldung erbeten - Tel. 07161 / 650-5261 (Anrufbeantworter)

Homöopathie im Alter

Mittwoch, 17. April 14:30 bis 16:00 Uhr

Homöopathie im Alter

Gerade, wenn wir älter werden, bietet diese Heilmethode eine schonende, weil nebenwirkungsfreie Ergänzung und Alternative ohne Wechselwirkungen an. Weil jeder Mensch anders ist, ist der Ansatz in der Homöopathie auch ein individueller. Das bedeutet z.B., dass für Gelenkbeschwerden auch unterschiedliche Mittel verordnet werden, entsprechend der Persönlichkeit des Menschen. Sie erfahren, was man unter Homöopathie versteht und wie man sie anwendet.

Ort: Bürgerhaus, Kirchstr. 11, Göppingen

Referentin: Ursula Willert-Ziegler, Heilpraktikerin für Homöopathie

Eintritt frei – keine Anmeldung erforderlich.

Tipps zu Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung

Das Selbstbestimmungsrecht gehört zweifellos zum Leben eines Menschen.

Um auch im Falle einer Entscheidungsunfähigkeit dieses Recht nicht zu verlieren, bedarf es entsprechender Vorsorge.  Unser Referent, Peter Kunze vom StadtSeniorenRat Göppingen, gibt wertvolle Tipps und die richtige Anleitung zu den Themen Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung

Haus der Familie, 5 €, Anmeldung erforderlich.,

www.hdf-gp.de Rubrilk Leben gestalten, Seite 85, Kurs Nr.; 6432

https://www.hdf-gp.de/programm/leben-gestalten/kurs/Tipps+zu+Vorsorgevollmacht+und+Patientenverfuegung/nr/F6432/bereich/details/kat/12/#inhalt

https://www.hdf-gp.de/programm/leben-gestalten/kurs/Tipps+zu+Vorsorgevollmacht+und+Patientenverfuegung/nr/F6432/bereich/details/kat/12/#inhalt

weiterlesen

Busausfahrt zum Mercedes-Werk in Sindelfingen

Donnerstag, 23. Mai 2019

Busausfahrt zum Mercedes-Werk in Sindelfingen

Abfahrt 08:00 Uhr an der Bushaltestelle EWS-Arena (gegenüber der Tankstelle). Eine ca. 2-stündige Werksführung -teilweise zu Fuß, teilweise mit dem Bus- durch verschiedene Produktionsbereiche und Endmontage. Mittagessen auf eigene Kosten. Rückkehr gegen 16 Uhr. Preis pro Person: 41.-- € für Mitglieder, 45.-- € für Nichtmitglieder. Anmeldung und Rückfragen bei J. Großmann, Tel. 07161- 77363. Anmeldebestätigung nach Überweisung des Reisepreises bis zum 30. April, 2019 an IBAN DE90 6105 0000 0000 3773 55, Kennwort: MERCEDES. Stornierung der Reiseanmeldung siehe nächste Spalte unten.

Eine Stornierung Ihrer Reiseanmeldung ist bis eine Woche vor dem vereinbarten Termin kostenfrei. Bereits geleistete Reisekosten werden erstattet. Danach müssen wir leider bei Absagen die vollen Reisekosten erheben.

Einblicke in die Arbeit einer Trauerbegleiterin

Montag, 03. Juni 2019, 15:00 bis 16:00 Uhr

Einblicke in die Arbeit einer Trauerbegleiterin

Eine Ermutigung für Menschen mit Verlusterfahrungen

Trauer hat viele Gesichter und ist stets einzigartig. Trauer braucht Raum und Zeit, Wertschätzung und Mut. Nicht nur bei einem Todesfall. Es gibt eine Vielzahl von Verlusten, die es zu betrauern gilt wie z.B. körperliche Einschränkungen, Jobverlust, Geringschätzung am Ende eines Berufslebens, Umzug, Trennung, Tod eines Tieres. Auch das Miterleben, wie sich ein geliebter Mensch durch eine dementielle Erkrankung verändert, ist mit einem Wechselbad an Gefühlen verbunden.

Ort: Bürgerhaus, Kirchstr. 11, Göppingen

Referentin: Christine Schlenker, Krankenschwester,

Gesundheit!Clown®, Trauerbegleiterin BVT

Eintritt frei – keine Anmeldung erforderlich.

10. GÖPPPINGER SENIORENAKADEMIE

  1. September bis 21. Oktober 2019, 10. GÖPPPINGER SENIORENAKADEMIE

Immer wieder montags

6 Veranstaltungen/ Beginn immer um 14:30 Uhr

Kulturelle Angebote in Kooperation mit Volkshochschule, Kunsthalle, Kath. Erwachsenenbildung, Evang. Erwachsenenbildung, Haus der

Familie und Jugendmusikschule.

Termine:

16.09. Jugendmusikschule

23.09. Volkshochschule

30.09. Haus der Familie

07.10. Ev. Erwachsenenbildung

14.10. Kath. Erwachsenenbildung

21.10. Kunsthalle

 

Details und Themen zu den angebotenen Veranstaltungen können dem zu gegebener Zeit erscheinenden separaten Flyer entnommen werden.